Artikel über Biografie-Analyse

Wann macht man eine persönliche Biografie Analyse und zu welchem Zweck?

Vielleicht hast Du Dir auch diese Frage gestellt, als Du zum ersten Mal von Biografie Analyse gehört hast. Biografien kennen wir in erster Linie von berühmten Persönlichkeiten, die aus ihrem Leben erzählen. Es ist meist eine Art Rückblick, in dem sich der Schreiber auf verschiedene Schwerpunkte konzentriert – je nachdem welche Botschaft er vermitteln möchte.

Für uns ist Biografie Analyse ein sehr effektives, therapeutisches Tool. Es kommen dabei nicht nur Teilaspekte der eigenen Geschichte ans Licht, sondern es wird die gesamte Vergangenheit mit all ihren Zusammenhängen beleuchtet. Biografie Analyse bietet somit eine ganzheitliche Sicht auf das Leben und ermöglicht dadurch eine holistische, sprich allumfassende Lösungsfindung für die Fragen des Alltags und der Zukunft. 

Bei der Biografie Analyse geht es in erster Linie um das bewusste Erinnern – wenn ich in meinem Leben zurückblicke, an welche Situationen, Menschen und Momente kann ich mich erinnern? Was aus meiner Vergangenheit kommt mir in den Sinn und was hat sich sehr stark eingeprägt?

Es finden sich hier schöne, aber auch schmerzhafte Erlebnisse ein. Ein wichtiger Aspekt beim Schreiben ist, dass nichts zensiert wird. Alles darf Platz darin finden, denn umso wertvoller ist der spätere Blick auf die Geschichte bei der gemeinsamen Analyse.

Oft kommen Gefühle hoch, die wir lange verdrängt haben oder wir erleben Situationen noch einmal fast wie real. All dies hilft der Verarbeitung und dient dazu, dass Gefühle da sein dürfen und wir sie durch den Abstand leichter akzeptieren können.

In diese aufgeschriebenen Erinnerungen dürfen alle früheren Gedanken, Gefühle, körperlichen Reaktionen, aber auch alle aktuellen Empfindungen mit einfließen. Alles, was während des Schreibprozesses auftaucht, darf da sein. Damit werden der Lebensfilm und die eigene Person greifbarer, aber auch alle Muster und Verstrickungen dahinter sichtbarer.

Manche Menschen hadern damit, dass sie wenig Erinnerungen an die eigene Kindheit haben oder über die eigene Geburt nichts mehr herauszufinden ist. Das ist nicht tragisch, denn insgesamt kann man durch den Verlauf des Lebens einiges herausfinden, wo man keine Erinnerung mehr daran hat. Und wichtig ist doch, wie der Lebensfaden weitergesponnen wurde.

Eine Analyse braucht als Ausgangspunkt diese geschriebenen Erinnerungen. Denn hier sieht man, wie sich die einzelnen Lebensphasen auf die Person ausgewirkt haben. Wie Entscheidungen zustande gekommen sind. Welche Muster, aber auch welche Chancen sich entwickelt haben. Was es braucht, um glücklich und erfolgreich zu sein. Welche Wege es sich zu gehen lohnt. Welche Potenziale noch brach liegen und sehnlichst auf Verwirklichung warten. Gemeinsam mit einem Biografie Berater oder Experience Coach geht man diese Geschichte genau durch, die Lebensphasen mit ihren bestimmten Energien und erfährt vieles über die Auswirkungen von Geburt, Geburtszeitpunkt und die Chancen dadurch, das „Warum“ und das „Wie“, ebenso wie das Umsetzen der eigenen Möglichkeiten.

Hat man die eigene Vergangenheit ehrlich und bewusst aufgeschrieben, kann man zwei Dinge beobachten. Das Erinnern verändert den eigenen Blick auf die Geschichte und auf die eigene Person. Man entwickelt mehr Verständnis durch das erneute Eintauchen mit Abstand. Entscheidungen wirken nicht mehr falsch oder man selbst unzulänglich.

Es scheint, als ob sich ein Schleier des Friedens über die Geschichte legt und Entspannung bewirkt. Der andere Punkt ist das Entdecken von Möglichkeiten und Potenzialen. In jeder Geschichte stecken eine Menge Chancen. Talente und Fähigkeiten werden wieder sichtbar gemacht. So bekommt man Perspektiven für die Zukunft und kann mit neuem Elan neue Ziele setzen und die eigenen Fertigkeiten gezielt einsetzen.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Seminare

Bewusstsein

Ob bewusste Ernährung oder umweltbewusstes Verhalten, ob unterbewusste Wahrnehmung oder unbewusste Fehler: Jeder Mensch setzt sich ständig mit seinem Bewusstsein auseinander. Es bestimmt, wie er

Weiterlesen »
Coaching

Experience Coaching

…bedeutet intensives Coaching unter Berücksichtigung von Würde, Wertschätzung und Achtsamkeit. Es bietet dem Klienten ausreichend Raum, um intensive Erfahrungen zu machen, sich selbst zu reflektieren,

Weiterlesen »
Allgemein

Lach doch!

Stell Dir vor Du triffst in einem Supermarkt auf ein kleines Kind, welches mitten in den Regalen steht. Völlig alleine. Die Nase läuft. Die Tränen

Weiterlesen »
Meditation

Ein Leben im Rausch

Wie oft lassen wir uns von Bildern lachender, attraktiver Menschen inmitten wunderbarer Architektur, glänzender Autos und kostbarer Dinge irreführen?   Die Medien, ja die Werbungen,

Weiterlesen »