spacer

Wer sind wir

Michael Pompenig

Michael Pompenig

Jahrgang 1970

  • Ingenieur für Maschinenbau (HTBL Klagenfurt)
  • Bauleiter im Tiefbau
  • 18 Jahre Erfahrung als Projektmanager freiberuflich für BMW tätig
  • Heilpraktiker Psychotherapie (Forum Gilching)
  • Mediator nach den Statuten des dt. Mediatorenbundes (Zweisicht Freiburg).
  • Coach (Werner Plate)
  • Therapeut in gesamtheitlicher Bild- und Gestalttherapie und Traumatherapeut mit EMDR (Forum Gilching)
  • Hypnosetherapeut (Thermedius)
  • Schamanische Energiearbeit (Martin Brune)
  • Seit 10 Jahren tätig als Coach, Mediator und Therapeut

Martina schreibt über Michael:

Michael ist zielstrebig vorwärtsgehend und dennoch lebendig wie ein kleiner Junge. Beharrlich wenn es um tiefe Prozesse geht, ehrlich und klar im Umgang mit seinem Gegenüber, offen, Kraft spendend, liebevoll, begeisternd, inspirierend und voller Tatendrang. Er hat sich das faszinierende Leuchten in seinen Augen bewahrt.

Ich bin Michael Pompenig,

aufgewachsen in Österreich, in früher Jugend ausgezogen und ausgebrochen aus einem Leben mit vielen gefühlten Grenzen, Einschränkungen und dem familiären Korsett. Ein Leuchten in den Augen und das Ziel, die Welt kennenzulernen.
Meine Neugier und Abenteuerlust haben mir ermöglicht, in den verschiedensten beruflichen Bereichen Erfahrungen zu sammeln.
Ich habe geheiratet, zwei wundervolle Kinder ins Leben begleitet, ein Haus gebaut und mein Leben fühlte sich ziemlich perfekt und normal an. (Mein Leben passte perfekt in die Norm!) Während dieser von außen betrachtet entspannten Normalität trieben mich diese zwei Fragen um:
„Wer bin ich“ und „was will ich im Leben wirklich“.
In intensiven Seminaren und Ausbildungen ging ich diesen Fragen auf den Grund und begab mich sehr bewusst auf eine Reise zu mir selbst.

Mein ganzes Leben war geprägt davon, Erfahrungen zu machen, Dinge auszuprobieren, alles zu wollen und alles dafür zu tun und zu versuchen – letztendlich auch mich dadurch zu suchen und immer wieder neu zu finden.

Meine Kurse / Seminare

Martina Stöhr-Burkhardt

Martina Stöhr-Burkhardt

Jahrgang 1975

  • Gelernte Heilerziehungspflegerin (Diakonie Neuendettelsau)
  • Erzieherin im Waldorfkindergarten Erlangen
  • Sozialpädagogische Familienhilfe (Stadt Ansbach)
  • 12 Jahre Eventmanagerin mit eigener Firma (Pusteblume Ansbach)
  • Feng Shui Beraterin (Institute of Excellence)
  • Spiritueller Mentalcoach (Seelmann und Bieber Trainings)

Michael schreibt über Martina:

Martina ist voller Ideen, verrückten und verrückenden Einfällen. Sie geht alle Dinge mit einer spielerischen Leichtigkeit an. Sie geht auf Menschen mit viel Sanftmut, voll Offenheit und Neugier zu. Sie kann sich sehr gut in Menschen einfühlen und Menschen in Zartheit berühren. Martina entwickelt große Energien, wenn es darum geht ihre Vision oder ihre Träume umzusetzen. Sie hat sich viel von dem kleinen Mädchen bewahrt das sie einmal war – das freudige Entdecken und das kreative Schaffen.

Ich bin Martina Stöhr-Burkhardt,

aufgewachsen in einer Großfamilie, die sich über meine Kindheit zur „Seifenoper-Familie“ entwickelt hat. Veränderungen waren an der Tagesordnung. Meine Kindheit und Jugend war geprägt von Beziehungs- und Familienkonflikten. Ein großes Thema in Bezug auf mein „Frau werden“ war die Frage: „Was ist Frau – was ist Mann?“.
Angehalten an einen eher dominanten und starken Vater habe ich vorrangig meine männlichen Qualitäten sehr stark gelebt und ausgeprägt. Damit war ich zwar beruflich erfolgreich aber es hat mich als Frau nicht befriedigt und es war keine tiefere Beziehung mit Männern möglich.
Das Männliche und das Weibliche – die Kraft und der Mut des Mannes mit der Zartheit und Anmut der Frau zu vereinen hat mich über viele Seminare und Ausbildungen begleitet. Ich behaupte, dass dies meine größte Herausforderung ist und zugleich mein größtes Potenzial.

Meine Kurse / Seminare

Kontakt

Experience of Life

Michael Pompenig
Martina Stöhr-Burkhardt

Am Hang 14
91522 Ansbach
email: info@experience-of-life.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok